"TUT GUT! – VITALKÜCHE NÖ"

Unsere Schule nimmt seit September 2015 am „Tut gut – Projekt: Vitalküche Niederösterreich“ teil. Unsere 10 »Tut gut!«-Ziele der Gemeinschaftsverpflegung: Die Initiative »Tut gut!« hat es sich zum Ziel gesetzt, zu einer positiven Entwicklung der Gemeinschaftsverpflegung in Niederösterreich beizutragen – mit verschiedenen Maßnahmen werden Verpfleger, Kindergärten, Schulen, Horte, Betriebe dabei unterstützt, das Speisenangebot noch stärker in Richtung einer gesunden Ernährung umzustellen. Die 10 »Tut gut!«-Ziele geben dabei wichtige Impulse dazu und spannen den Bogen um ein facettenreiches Thema. 1. Ausreichend trinken: hauptsächlich ungesüßte Getränke 2. Abwechslung tut gut: ausgewogener Speiseplan 3. Gut geplant ist halb gewonnen: mehr Effizienz – mehr Qualität 4. Erhöhung des Gemüseanteils 5. Regional und saisonal denken: Verwendung von nö Produkten 6. Ressourcen schonen: Umweltschutz durch Nachhaltigkeit 7. Das Auge isst mit: ansprechende Gestaltung der Speisen und des Essumfelds 8. Vitamine zum Naschen: Obst als Alternative zu Süßem 9. Sicherheit durch Hygiene: Gewährleistung von Qualität 10. Genuss: Nehmen Sie sich Zeit!

HERBST 2018 IN DER NACHMITTAGSBETREUUNG

UNSERE AKTIVITÄTEN IN DER NACHMITTAGSBETREUUNG 2017/18

HERBST 2016 – JEDE MENGE SPASS IN DER NACHMITTAGSBETREUUNG

März 2016 – Wir backen Osterstriezel

März 2016 – Wir gestalten ein Bienenhotel und sind Wildbienenpaten

März 2016 – Wir besuchen die Fotowand am Stadtplatz

April 2016 – Kai Moißl bringt seine Hasen mit

April 2016 – Alfred Schuster besucht uns mit seinem Hund "Jack", der den Kindern viele Kunststücke vorführt.

Beim Kastaniensammeln ...

Zu Besuch bei Samuel Harrer im Baumhaus ...

Endlich Schnee!

Vorarbeiten für unsere neue Spielplatzgestaltung ...